Auf der Suche nach einem Lebensmodell in und nach Corona-Zeiten