An Online-Meetings mit Zoom teilnehmen



Intro. Wie so viele andere Bildungsinstitutionen auch, führen wir unsere Online-Meetings mit "Zoom" durch. Zoom ist der wohl weltweit verbreiteste Anbieter für Online-Kommunikation jeglicher Art. Insbesondere ist Zoom auch geeignet, um "Videotalks" oder Online-Seminare durchzuführen.


Zugang zu einem Meeting. Über unseren Veranstaltungskalender melden Sie sich zu einem Meeting an, und erhalten dann am Tag des Meetings von uns einen Link per E-Mail zugeschickt, mit dem Sie dem Meeting beitreten können.


Mit oder ohne Webcam? Sie selbst entscheiden, ob Sie aktiv am Meeting teilnehmen möchten, sich mit Ihrer Webcam zeigen oder auch nicht -, sich aktiv mit dem Mikrophon Ihres Computers oder Headset am Gespräch beteiligen oder einfach "unsichtbar" nur zuhören.


Übrigens können Sie auch unabhängig von unseren Veranstaltungen sich jederzeit auch selbst bei Zoom anmelden, wenn Sie selbst einmal ein Online-Meeting durchführen möchten. Zoom ist in der Basisversion kostenlos nutzbar - Millionen Menschen nutzen Zoom bereits als Videokonferenz-System. Auf YouTube finden Sie diverse Anleitungen, wenn Sie näher in Zoom einsteigen möchten.

Bildquelle: Pixabay/Alexandra Koch