Spiegelneuronen

2. September 2020 mit D. im Britzer Garten. Eine Mispel. Ich stehe staunend vor dieser Kreatur und schon spielen die Spiegelneuronen verrückt. Kann ich mich in diesem Geschöpf etwa wieder erkennen? Ist das wild verzweigte Geäst etwa ein Sinnbild meines Lebens? Die Früchte dieses Baumes jedenfalls sind noch nicht reif.



15 Ansichten

© 2020            Impressum und Datenschutz

  • White Facebook Icon
  • Twitter Clean