Was ist Howcast?

[Know How and Business]

Howcast ist eine neue Form des Bildungsfernsehens, sehr viel kurzweiliger als die zum Teil immer noch recht langatmigen Beispiele herkömmlicher Bildungsproduktionen.


Mit derzeit 8,16 Millionen Abonennten ist Howcast auch alles andere als ein Nischensender, zumal der Kanal auf dem größten Fernsehsender des Planeten, YouTube, angesiedelt ist.

"How to" - Video auf YouTube (zur Methode "Live Paint" auf Basis von Adobe Illustrator)

Gefühlte unendlich viele "How To - Videos" befähigen die ZuseherInnen kleinere und größere Alltagsprobleme in den Griff zu bekommen oder zumindest für mögliche Problemlösungen sensibilisiert zu werden.


Die Playlists des Kanals helfen Durchblick in die Vielfalt der "Wie macht man was"-Filmchen zu bekommen. Einziger Nachteil für das deutschsprachige Publikum: Howcast gibts in dieser Fülle nur auf Englisch, oder irre ich mich da etwa?


Howcast ist sicherlich ein Beispiel dafür, warum nicht nur jüngere TV-Konsumenten immer weniger dem klassischen, linearen Fernsehen ihre Zeit schenken. Auf YouTube ist man nicht mehr einem fixen Programmschema unterworfen, sondern kann sich welchem Thema auch immer, wann auch immer zuwenden. Was aber noch spannender ist: Auf YouTube ist man nicht nur selbst der Programmdirektor -, jeder kann selbst TV-Produzent werden.


Mehr dazu in dem Live-Seminar auf multimedia-view.com: "Ihr virtuelles Ich - Wie Sie sich im Internet ins rechte Licht rücken".

40 Ansichten

© 2020            Impressum und Datenschutz

  • White Facebook Icon
  • Twitter Clean